+49 5032 9535-0

HESCH  stellt sich jeder Steuerungsaufgabe, insbesondere wenn es um die Abreinigung von Filter- und Entstaubungsanlagen mit Gewebefiltertechnik geht. Von der Klein- bis zur Anlagensteuerung für industrielle Großfilter liefert HESCH nicht nur die maßgeschneiderte Magnetventilsteuerung, sondern auf Wunsch auch die komplette Steuerungstechnik für den Abreinigungsprozess.

Der Drucktransmitter HE 1149 liefert Werte über den Systemdruck und über die Messung in den Drucktanks wird die Magnetventilfunktion überwacht. Entsprechend des gemessenen Drucks liefert er ein 4…20 mA Signal.

► Weitere Sensorik finden Sie hier

Auch für Auflockerungsventile lassen sich unsere Steuerungen einsetzen. Durch die flexibel in weiten Bereichen einstellbaren Puls- und Pausenzeiten kann man auch hier die Vorteile einer fertigen Steuerungskomponente nutzen.

► Datenblatt zur HE 5712 Magnetventilsteuerung

Die Differenzdruck-Messumformer von HESCH sind universelle Messumformer für kleine und mittlere Drücke. Es können Messbereiche zwischen 0…2,5 und 0…1000 mbar realisiert werden. Zwei Anschlussleitungen dienen zur Spannungsversorgung, der Speisestrom ist das Messsignal von 4…20 mA.
► Mehr zum Differenzdruck-Messumformer HE 5409 mit ATEX Zulassung für Zone 2 und Zone 22

Die Ventilsteuerung HE 5750 ist ein Master-Slave-System für Großanlagen, bei dem entsprechend der Anlagengröße die erforderlichen Slaves per Feldbus an die Mastersteuerung angeschlossen werden. Dabei wird jede Slavesteuerung einer Filterkammer örtlich und technisch zugeordnet. Dieses flexible Konzept passt sich fast jeder gewünschten Anzahl von Filterkammern und Ventilen an.

Sie haben Fragen zu den Produkten von HESCH?

Das HESCH Team hilft Ihnen gerne weiter.
Über das folgende Formular können Sie Kontakt aufnehmen.

   +49 5032 9535-50

 

   vertrieb@hesch.de

 

 

Datenschutz

Newsletter-Anmeldung

9 + 9 =

Weitere Produkte von HESCH finden Sie auf www.hesch.de